Ermittlungen unter Tierschützern

Umschlag mit Patrone: Trentiner LH nach Morddrohungen unter Polizeischutz

Der Trentiner Landeshauptmann Maurizio Fugatti reagierte gelassen auf den Drohbrief.
© AFP/Teyssot

Der Brief war mit „Der einsame Wolf" unterzeichnet und enthielt Drohungen gegen Fugatti und seine Kinder. Die Ermittlungen der Polizei in Trient konzentrieren sich auf Tierschützer.

Verwandte Themen