Konkurs nicht vom Tisch

Finanzkrimi um GemNova weitet sich aus, Gemeinden könnten zur Kasse gebeten werden

Bei der Verhandlung anwesend: Richter Hannes Seiser (Mitte), Rechtsanwalt Christian Winder (2.v. r) und GemNova-Geschäftsführer Alois Rathgeb (1.v. r).
© TT

Die GemNova-Pleite befeuert Gerüchte über einen möglichen Rücktritt von Gemeindepräsident Ernst Schöpf. Eine höhere Gläubigerquote lässt die Finanzsorgen wachsen.

Verwandte Themen