Noch bis 28. Juni

Zweiter Fördercall 2023 für PV-Anlagen und Stromspeicher gestartet

Wien – Am Mittwoch wurde der zweite Fördercall für die Investitionsförderung von Photovoltaikanlagen und Stromspeichern nach dem Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz (EAG) gestartet - schon in der ersten Stunde haben Förderwerber rund 37.000 Tickets gezogen. Laut Ökostrom-Abwicklungsstelle OeMAG ist die Nachfrage im Vergleich zum ersten Call deutlich zurückgegangen.

Verwandte Themen