Stärke 4,9

In zahlreichen Städten zu spüren: Erdbeben erschütterte Westfrankreich

La Rochelle – In Westfrankreich hat am frühen Freitagabend die Erde gebebt. Das European-Mediterranean Seismological Centre (EMSC) meldete eine Stärke von 4,9, das französische Erdbebenbüro gab eine Stärke von 5,3 an. Das Epizentrum lag demnach zwischen dem Küstenort La Rochelle und Niort weiter im Landesinneren.

Verwandte Themen