„Brauchen politischen Doppelwumms"

Europas Solarindustrie auf der Kippe: China mit größerem Kosten- und Größenvorteil

Seit 2011 hat China über 50 Milliarden Dollar in neue Photovoltaik-Lieferkapazitäten investiert.
© APA

Der Kosten- und Größenvorteil insbesondere der chinesischen Hersteller ist mittlerweile so groß, dass der „Green Deal" der EU nur mit konzertierter politischer und finanzieller Unterstützung gelingen kann.

Verwandte Themen