Mehrere Feuerwehren im Einsatz

Giftige Substanz am Bahnhof Brenner ausgetreten: Strecke zwei Stunden gesperrt

Mit Chemikalienschutzanzügen und mit Atemschutz ausgerüstet, konnten die Feuerwehrleute die Situation in den Griff bekommen.
© Landesfeuerwehrverband Südtirol

Ein Leck in einem Güterwaggon sorgte Dienstagfrüh am Brenner für eine Sperre des Bahnverkehrs. Giftige Stoffe waren auf das Gleisbett ausgetreten. Zwischen Steinach und Brenner wurde ein Schienen-Ersatzverkehr eingerichtet.

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen