Verfahren eröffnet

Ampasser Tresorfirma Secureo rutscht in Millionenpleite

Innsbruck – Über die Secureo GmbH in Absam wurde laut KSV 1870 ein Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung eröffnet. Die Firma handelt mit Tresoren, Waffenschränken und sonstigen Schließprodukten und hat laut Eigenangaben aushaftende Verbindlichkeiten in Höhe von rund 2,4 Millionen Euro.

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen