In der Warteschleife

Gesetz zu Informations-Freiheit: Kaiser sieht „offene Fragen” und erntet Kritik

Bund und Länder sind bei der Informationsfreiheit noch auseinander. Der Vorsitzende der LH-Konferenz Peter Kaiser (SPÖ) sieht noch „offene Fragen"
© APA

Der Kärntner Landeshauptmann Peter Kaiser hat seit Samstag den Vorsitz der LH-Konferenz inne. Zur diskutierten Abschaffung des Amtsgeheimnisses wolle man im laufenden Halbjahr „final in eine Entscheidungsfindung kommen", sagte Kaiser im Ö1-Journal am Samstag.

Verwandte Themen