Quo vadis Frauen-Fußball?

Billa: „Nicht jedes Mädl in Tirol kann in eine Fußball-Akademie gehen“

Auch ohne Torjubel von Tirols ÖFB-Teamstürmerin Nici Billa (92 Einsätze/47 Tore) hat die Frauenfußball-WM vieles zu bieten.
© gepa

Die Frauenfußball-WM in Australien und Neuseeland (ab Do) geht ohne Österreich in Szene. Die Tiroler Teamstürmerin Nicole Billa (27) erzählte über ihre WM-Favoriten, Giftschlangen und Aufholbedarf in Tirol.

Verwandte Themen