Leitartikel

Die Gesundheitspolitik – ein hoher Preis

Gesundheits- und Sozialminister Rauch scheut nicht den Konflikt. Jetzt legt er sich mit den Landeshauptleuten an. Es geht um die Gesundheitspolitik und die Pflege im Lande. Möge es mehr sein als ein ergebnisloses Kräftemessen.

Riskiert der grüne Gesundheits- und Sozialminister Johannes Rauch einen Machtkampf mit den Länderchefs? Ja. Stellt er damit das föderalistische System auf den Kopf? Nein. Sucht Rauch bewusst die Konfrontation? Nein, aber er geht ihr auch nicht aus dem Weg. Dies hat er schon gegenüber der Ärztekammer unter Beweis gestellt.

Verwandte Themen