Betrug ging über 18 Jahre

Sozialbetrug im großen Stil: 60-Jähriger ergaunerte knapp 100.000 Euro vom AMS

Der Mann reiste nur für nach Österreich, um seine Sozialleistungen zu verlängern oder neu zu beantragen. (Symbolbild)
© TT/Böhm

Ein geregeltes Einkommen, eine eigene Firma – und zehntausende Euro Notstandshilfe: Ein 60-Jähriger machte sich auf Kosten des AMS rund 18 Jahre lang ein schönes Leben.

Verwandte Themen