Nur neun Gemeinden schuldenfrei

Land Tirol und Gemeinden haben 2,3 Milliarden Euro Schulden

Matrei in Osttirol ist eines der "Sorgenkinder".
© Oblasser

Die Situation in den Tiroler Gemeinden ist angespannt, die Schuldenlast mit 1,395 Mrd. Euro stabil. Die Transferzahlungen ans Land sind erneut gestiegen.

Verwandte Themen