Neuzugang im Eisgeschäft

„Cherlato“ – Sängerin Cher steigt ins Eisgeschäft ein

Die Sängerin Cher steigt nun ins Eisgeschäft ein.
© IMAGO/NurPhoto

Ein von Cher selbst in den sozialen Netzwerken veröffentlichtes Video zeigt die Musikerin mit einem Eis in der Hand in einer Waffel. Ein Anblick, der Bände spricht.

Los Angeles – US-Sängerin Cher steigt nach eigenen Worten ins Eisgeschäft ein. Die Musikerin teilte am Sonntag in sozialen Netzwerken ein Video von einem bunten Eiswagen, auf welchem Bilder einer Cher zu sehen sind, die in einer Eiswaffel steckt und dabei selbst ein Eis schleckt. Auch ein Schriftzug ist in dem Video zu erkennen – vermutlich der Name der neuen Eismarke: "Cherlato".

"Yep, das ist echt", schrieb die 77-Jährige dazu – und: "Aufgepasst, L.A.!!" Alles habe vor fünf Jahren angefangen – und nun passiere es endlich. Mehr gab die Musikerin zunächst nicht bekannt.

Die Künstlerin, die im Mai ihren 77. Geburtstag feierte, ist für Hits wie "Believe" oder "Strong Enough" bekannt – der Song "Believe" ist in dem Eis-Ankündigungsclip sogar im Hintergrund zu hören. Im März kündigte die Musikerin in einem Interview mit "E! News" zwei neue Alben an. (APA, dpa)

TT-ePaper jetzt 1 Monat um € 1,- lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, bereits ab 23 Uhr des Vortags.

Verwandte Themen