Ein langer Weg

Traum erfüllt, doch jetzt werden die Wurm-Brüder wieder getrennt

Brüder, beste Freunde und nun auch Fußballkollegen beim SV Fügen: Maximilian (l.) und Georg Wurm.
© SV Fügen

Fügen-Torhüter Georg Wurm spielte erstmals mit seinem älteren Bruder Maxi in einem Team. Damit erfüllte sich ein lang-gehegter Wunsch. Und dennoch hieß es am Sonntag Abschied nehmen.

Aktion erforderlich

Ihr Gerät scheint nicht mit dem Internet verbunden zu sein. Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung und versuchen Sie dann erneut, die Seite zu laden.

Verwandte Themen