Bande wollte 52.000 Euro

Mutmaßliche Trickbetrüger waren wohl selbst Opfer: Freisprüche am Innsbrucker Landesgericht

Die beiden Cousins erschienen am Donnerstag am Landesgericht.
© Fellner

Enkel-Neffen-Trick oder falsche Polizisten: Trickbetrüger halten derzeit Senioren und das Landeskriminalamt in Atem. Am Donnerstag gab es für zwei Angeklagte Freisprüche. Ihnen konnte keine bewusste Beteiligung nachgewiesen werden.

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen