Ermittlungen abgeschlossen

Nach „gratis" tanken in Vomp mit entfremdeten Kennzeichen: Täter erhielt Anzeige

Symbolbild.
© BARBARA GINDL

Ein 42-Jähriger konnte als Tatverdächtiger für unbezahltes Tanken ausgeforscht werden. Außerdem fuhr er mit entfremdeten Kennzeichen. Für den Treibstoff-Diebstahl und die Kennzeichen-Entfremdung erhielt der Mann eine Anzeige.

Für Sie im Bezirk Schwaz unterwegs:

Angela Dähling

Angela Dähling

+4350403 3062

Verwandte Themen