Mehrere Verletzte

Baby kam bei Kleinbus-Unfall auf A5 bei Mistelbach ums Leben

Auslöser für den Crash dürfte Sekundenschlaf gewesen sein.
© APA/FREIWILLIGE FEUERWEHR SCHRICK

Der Bub war nach Polizeiangaben offenbar in seinem Kindersitz nicht angegurtet gewesen und wurde aus dem Kfz geschleudert. Die sechs weiteren Insassen des Fahrzeuges erlitten Verletzungen.

Verwandte Themen