Für einen sicheren Schulweg

„Pedibus“ startet in Amras: Freiwillige Verkehrshelfer braucht es noch an vielen Ecken

Sicher mit dem Pedibus in die Schule kommen: Stefan Speiser (Klimabündnis), Direktorin Monika Strobl, Marlene, Elternvertreterin Beatrice Rauchdobler, Sigi Weidacher, Maria Brugger mit Lucia, Eveline Mehrwald, Finn, Sarina, Marlies Bolter und Theo.
© Falk

In Tirol kämpfen viele für einen sicheren Schulweg. Schülerlotsen werden oft nicht gefunden. Die VS Amras startet am Montag dafür mit einem „Pedibus“.

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen