Infektion führte zum Tod

82-Jährige im Wiener AKH an Legionellen gestorben

So sehen Legionellen unter dem Mikroskop aus.
© TT

Die Patientin lag mit einer schweren neurologischen Erkrankung seit knapp drei Wochen auf der neurochirurgischen Station. Bei ihr brach eine Lungenentzündung aus, der sie nach wenigen Tagen erlag.

Verwandte Themen