Zwei Pleiten in Tirol

78 Jobs betroffen: Geppert und Spörr schlittern in die Insolvenz

Geppert fertigt elektromechanische Ausrüstung für Wasserkraftwerke.
© Geppert

Zu gleich zwei Insolvenzen kam es in Tirol. Das Haller Elektromechanik-Unternehmen Geppert und die Innsbrucker Anlagentechnik Spörr sind in die Insolvenz gerutscht. 78 Personen verlieren nun ihre Arbeit.

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen