Salz auf der A12

Fahrspuren nach Lkw-Auffahrunfall auf der Inntalautobahn gesperrt

Auf der Fahrbahn verteilte sich medizinisches Salz, mit dem einer der Lkw beladen war.
© Liebl Daniel

Innsbruck – Gegen 20.15 kam es am Dienstag auf der Inntalautobahn (A12) zwischen dem Ampasser Hof und der Abfahrt Innsbruck-Ost zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Lkw. Dabei dürfte ein heimischer Sattelzug einem Lkw in den Anhänger gefahren sein, dieser war mit medizinischem Salz beladen.

© TT/Daniel Liebl

Durch den Zusammenstoß verteilte sich das geladene Salz auf der Autobahn. Zwei Spuren im Bereich Innsbruck-Ost mussten deshalb gesperrt werden. Feuerwehr, Rettung und Polizei standen im Einsatz, verletzt wurde bei dem Unfall niemand. (TT)

Der LKW hatte eine Reifenpanne und stand am Pannenstreifen
© Liebl Daniel

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen