Feuerwehrmann schildert Einsatz

Traktorunfall vor Augen des Sohnes: Schwerst verletzte Zillertalerin (43) in „stabilem“ Zustand

Die Verletzte wurde von den Einsatzkräften geborgen.
© ZOOM.TIROL

Das Fahrzeug kippte seitlich eine Böschung hinab und überschlug sich. Dabei wurde die Frau vom Fahrzeug mitgerissen und schwer verletzt. Sie wird auf der Intensivstation der Innsbrucker Klinik behandelt, ihr Zustand sei „stabil“. Ein Feuerwehrmann berichtet vom Einsatz.

Für Sie im Bezirk Schwaz unterwegs:

Angela Dähling

Angela Dähling

+4350403 3062

Verwandte Themen