Nach tödlichem Angriff

Halter auf dem Prüfstand: Hundeführschein auch in Tirol denkbar

Terrier-Rüde Jay verbrachte vier seiner viereinhalb Lebensjahre im Tierheim Mentlberg. Betreuer Martin Weiler weiß mit dem „Listenhund“ umzugehen und schmust auch gerne mit ihm. Fremden begegnet Jay aus Sicherheitsgründen aber nur mit Maulkorb und angeleint.
© TT/Falk