Haushaltsplan

5,37 Mrd. Euro Einnahmen, 5,64 Mrd. Ausgaben: Das budgetäre Einmaleins

ÖVP-Finanzreferent LH Anton Mattle und sein Stellvertreter von der SPÖ, Georg Dornauer, präsentierten diese Woche ihr erstes Budget.
© Rita Falk

Die schwarz-rote Landesregierung hat ihren Haushaltsplan festgelegt. ÖVP und SPÖ geben mehr Geld aus, als in der Kasse ist, leihen dafür Geld bei Tiroler Banken aus und verzinsen variabel und fix.

Innsbruck – Wie entsteht das Landesbudget, woher kommt das Geld, wie viel gibt die Landesregierung aus und wie viel nimmt sie ein? Hier das Einmaleins der Budgeterstellung.

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen