Analyse

Warum so viele online betrogen werden

Mir könnte das nicht passieren, niemals falle ich auf Online-Betrüger herein. Oft ist das eine der Reaktionen beim Lesen solcher Meldungen – vor allem, wenn es sich um so hohe Beträge wie zuletzt bei einem Tiroler handelt. Dieser überwies 1,5 Millionen Euro, weil er sich bei einer Investitionsplattform Gewinne erhofft hatte. Wochenlang war er von Betrügern telefonisch und online bearbeitet worden. Von zerschlagenen Tätergruppen weiß man, dass in Callcentern Zehntausende Opfer immer und immer wieder kontaktiert werden. Äußert man Misstrauen, wissen die Betrüger genau, wie sie antworten müssen.

Verwandte Themen