Jedermann gastiert in Innsbruck

Ein Schutzwall gegen die Seelenarmut: Philipp Hochmair im Interview

Der „Schiller Balladen Rave“ mit Philipp Hochmair und der Band Die Elektorhand Gottes am Samstag im Großen Haus des Tiroler Landestheaters ist bereits ausverkauft.
© heike blenk

Mit seinem Programm „Schiller Balladen Rave“ tritt Schauspielstar Philipp Hochmair am Samstag im Großen Haus des Tiroler Landestheaters auf. Ein Gespräch über Klassiker, die gerettet werden wollen, Enttäuschungen, die kreative Energie freisetzen und – natürlich – den Salzburger „Jedermann“.

Aktion erforderlich

Ihr Gerät scheint nicht mit dem Internet verbunden zu sein. Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung und versuchen Sie dann erneut, die Seite zu laden.

Verwandte Themen