Analyse

Ausgerechnet der Staat legte die Lohn-Latte hoch

Verschiedene Welten bei der Herbstlohnrunde: Da sind die Metaller, wo sich Unternehmer und Gewerkschaften auch nach sieben Verhandlungsrunden noch lange nicht einig sind und wo seit Tagen Unternehmen bestreikt werden. Ähnliches könnte im wichtigen Weihnachtsgeschäft im Handel drohen, wenn es kommenden Montag erneut keine Einigung gibt. Und wie bei den Metallern liegen auch im Handel Angebot und Forderung noch weit auseinander.

Aktion erforderlich

Ihr Gerät scheint nicht mit dem Internet verbunden zu sein. Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung und versuchen Sie dann erneut, die Seite zu laden.

Verwandte Themen