Wer hat etwas beobachtet?

Sprayer in Kitzbühel unterwegs: Polizei bittet um Hinweise

Kitzbühel – Die Polizei sucht in Kitzbühel nach derzeit unbekannten Sprayern. Die Täter haben seit Anfang des Jahres mehrmals verschiedene Schriftzüge und Darstellungen an öffentlichen Orten angebracht. Darunter im Bereich Bahnhofplatz, Sonnental und an teilweise gut einsehbaren Örtlichkeiten.

Wie hoch der entstandene Schaden ist, konnte nicht beziffert werden. Da die Graffitis an gut einsehbaren Orten gemacht wurden, bittet die Polizei Kitzbühel um Hinweise aus der Bevölkerung (Tel. 059133/7200). (TT.com)

Verwandte Themen