„Sonderfahrplan“ tritt in Kraft

Wegen Personalmangel: IVB dünnen ab 10. Dezember Takt aus

Die Linien 2 und 5 fahren ab 10. Dezember nur mehr im 15-Minuten-Takt.
© Falk

Die Innsbrucker Verkehrsbetriebe haben zu wenig Bus- und Straßenbahnfahrer. Über den Winter tritt deshalb ein "Sonderfahrplan" in Kraft.

Aktion erforderlich

Ihr Gerät scheint nicht mit dem Internet verbunden zu sein. Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung und versuchen Sie dann erneut, die Seite zu laden.

Verwandte Themen