Kontrollamt soll klopfen

Die Innsbrucker Berufsfeuerwehr steht auf dem Prüfstand

Das altersschwache Boot der Berufsfeuerwehr soll ersetzt werden. Allerding­s ist für eine Neuanschaffung das Bootshaus zu klein.
© Liebl

Wie durchgesickert ist, wird das Kontrollamt mit der Prüfung der Berufsfeuerwehr beauftragt. Um etwaigen Ungereimtheiten auf den Grund zu gehen.

Aktion erforderlich

Ihr Gerät scheint nicht mit dem Internet verbunden zu sein. Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung und versuchen Sie dann erneut, die Seite zu laden.

Verwandte Themen