Fast 70 km/h zu schnell

39-Jähriger raste und drängelte auf A12: Führerschein weg

Wattens – Von einer zivilen Polizeistreife erwischt wurde am Sonntagnachmittag ein 39-jähriger Raser auf der A12 bei Wattens. Der Thailänder war gegen 15.30 Uhr mit 166 km/h in der 100er-Zone unterwegs.

Zudem überholte der Lenker mehrmals rechts und unterschritt zum Teil massiv den Mindestabstand zu Fahrzeugen, die vor ihm fuhren. Der 39-Jährige wurde angehalten und sein Führerschein an Ort und Stelle abgenommen. Ihm blüht wohl zudem eine saftige Geldstrafe. Nach Einhebung einer Sicherheitsleistung konnte der Beifahrer die Fahrt fortsetzen. (TT.com)

Verwandte Themen