8000 Menschen befragt

Kinderwunsch geht in Österreich stark zurück: Das sind die Gründe

Die Anzahl gewünschter Kinder in Österreich sank von 2009 bis 2023 von 2,1 auf rund 1,7. (Symbolfoto)
© APA/dpa

Österreichs steht schon jetzt vor großen demographischen Herausforderungen. Eine aktuelle Kinderwunsch-Studie – bei der 8000 Personen befragt wurden – zeigt, dass sich diese Entwicklung verschärfen dürfte.

Aktion erforderlich

Ihr Gerät scheint nicht mit dem Internet verbunden zu sein. Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung und versuchen Sie dann erneut, die Seite zu laden.

Verwandte Themen