Gemeinde prüft

Finanzkonzept für strittiges Bulgaren-Hotel in Fieberbrunn am Prüfstand

Auf dem 38.000 m² großen Tragstätt-Areal der Gemeinde ist die Großhotel-Anlage geplant. Die Grünen laufen dagegen Sturm.
© Grüne Fieberbrunn

In letzter Sekunde legen bulgarische Investoren ein Finanzierungskonzept für ihr umstrittenes Großhotel in Fieberbrunn vor. Die Gemeinde prüft.

Aktion erforderlich

Ihr Gerät scheint nicht mit dem Internet verbunden zu sein. Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung und versuchen Sie dann erneut, die Seite zu laden.

Verwandte Themen