1,5 Meter über dem Gelände

Wegen Hochwassergefahr: Imster Medalp soll auf Stelzen erweitert werden

Seit vielen Jahren residiert die „Medalp Sportclinic“ bei der Raststätte Trofana im Grenzgebiet der Gemeinden Imst und Mils. Derzeit wird an einer aufwändigen Erweiterung geplant.
© Böhm

Der Imster Gemeinderat gab grünes Licht für die Widmung. Sechs Baukörper sind als Pfahlbau wegen der Hochwassergefahr geplant.

Aktion erforderlich

Ihr Gerät scheint nicht mit dem Internet verbunden zu sein. Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung und versuchen Sie dann erneut, die Seite zu laden.

Verwandte Themen