Lenker war alkoholisiert

28-Jähriger prallte in Oberösterreich mit Auto gegen Kapelle – komplett eingestürzt

Feldkirchen an der Donau – Ein 28-Jähriger ist Mittwochabend bei Feldkirchen an der Donau (Bezirk Urfahr-Umgebung) mit dem Auto frontal gegen eine Kapelle gekracht, die daraufhin komplett einstürzte. Der Lenker hatte die Herrschaft über sein Fahrzeug verloren, geriet ins Schleudern und prallte schließlich mit dem Wagen gegen die aus Ziegel erbaute Kapelle am Straßenrand. Der alkoholisierte Fahrer kam mit der Rettung in ein Krankenhaus, so die Polizei. (APA)

Verwandte Themen