Durststrecke ist beendet

Innsbrucker Kultlokal feiert kommenden Freitag kaiserliche Neueröffnung

Der Bauzaun kommt weg, die Einrichtung bald an: Selle Coskun eröffnet nächste Woche Freitag im ehemaligen Theresienbräu in Innsbruck das „Mariatheresia“.
© Rita Falk

Aus dem ehemaligen Theresienbräu in Innsbruck macht Selle Coskun eine eierlegende Gastro-Wollmilchsau. Kommenden Freitag eröffnet das „Mariatheresia“ mit Restaurant, Vinothek, Tages- und Nachtgastronomie.

Aktion erforderlich

Ihr Gerät scheint nicht mit dem Internet verbunden zu sein. Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung und versuchen Sie dann erneut, die Seite zu laden.

Verwandte Themen