Neu im Theater

Nestroy-Premiere in den Kammerspielen: Im Durcheinander guter Ideen

Im Wartesaal: Regisseur Moritz Franz Beichl hat für die Nestroy-Posse „Freiheit in Krähwinkel“ eine Rahmenhandlung geschrieben.
© gufler

Moritz Franz Beichl sucht mit Johann Nestroy und einem tollen Ensemble in den Innsbrucker Kammerspielen die „Freiheit in Krähwinkel“.

Aktion erforderlich

Ihr Gerät scheint nicht mit dem Internet verbunden zu sein. Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung und versuchen Sie dann erneut, die Seite zu laden.

Verwandte Themen