Einschränkungen stehen an

Lokführerstreik in Deutschland ab Mittwoch, Ausfälle auch in Österreich zu erwarten

Die ÖBB rät Reisen nach und in Deutschland zu verschieben.
© Rita Falk / Tiroler Tageszeitung

Die deutsche Lokführergewerkschaft hat ab Mittwoch zum Streik aufgerufen. Der erneute Ausstand soll sechs Tage dauern. Die ÖBB empfehlen, Reisen nach Möglichkeit zu verschieben. Die Westbahn fährt planmäßig.

Aktion erforderlich

Ihr Gerät scheint nicht mit dem Internet verbunden zu sein. Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung und versuchen Sie dann erneut, die Seite zu laden.

Verwandte Themen