Unruhige Zeiten

Dicke Luft im Haifischbecken vor dem großen Liga-Finale

Agierte schon oft bärenstark in dieser Saison, war gegen den HC Pustertal aber wie einige andere von der Rolle – Haie-Angreifer Senna Peeters (l.) gab vor seinem Team-Einsatz Rätsel auf.
© Schönherr

Der Bauchfleck (1:4) gegen Pustertal begleitete die Haie in die Länderspielpause. Der direkte Weg ins Play-off-Viertelfinale bleibt dennoch möglich.

Aktion erforderlich

Ihr Gerät scheint nicht mit dem Internet verbunden zu sein. Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung und versuchen Sie dann erneut, die Seite zu laden.

Verwandte Themen