Von Cybermobbing bis Sextortion

Bilanz von „Rat auf Draht“: Mädchen sind öfter Opfer von psychischer Gewalt

Deutlich mehr Mädchen als Burschen rufen bei 147 wegen psychischer Gewalt an.
© dpa

Immer mehr junge Menschen sind psychischer Gewalt in der Familie, Schule und im Internet ausgesetzt, wie die aktuelle Bilanz von „Rat auf Draht“ zeigt.

Aktion erforderlich

Ihr Gerät scheint nicht mit dem Internet verbunden zu sein. Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung und versuchen Sie dann erneut, die Seite zu laden.

Verwandte Themen