Noch immer viel Verkehr

Dosierampel in Achenkirch erhitzt die Gemüter, Wirkung wird angezweifelt

Staus von Wiesing bis hinauf zum Achensee soll die nahe der Staatsgrenze aufgestellte Dosierampel verhindern.
© Angela Dähling

Laut Bezirkshauptmannschaft konnte durch die Dosierampel jedoch Stau von Wiesing bis zur Staatsgrenze verhindert werden.

Aktion erforderlich

Ihr Gerät scheint nicht mit dem Internet verbunden zu sein. Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung und versuchen Sie dann erneut, die Seite zu laden.

Verwandte Themen