Entscheidung steht bevor

Heizwerk-Streit in Kematen: Absurde Situation um mögliche Volksbefragung

Das große Biomasse-Heizwerk ist angrenzend ans Gewerbegebiet, zwischen Bahnlinie und Autobahn, geplant. Rund um eine mögliche Volksbefragung gab es zuletzt gleich mehrere unerwartete Wendungen.
© LIEBL Daniel

Drei Oppositionslisten haben in einem neuen Anlauf Unterschriften für eine Volksbefragung gegen das Biomasse-Heizwerk gesammelt – doch Bürgermeister Klaus Gritsch hält diesmal an der Tagesordnung fest.

Verwandte Themen