Aus dem 6020-Magazin

Innsbrucks neueste Gastro-News: Premiere für die Brettspielbar und die Kunstpause macht Pause

Mit dem “Brett“ bekommt Innsbruck im Mai eine eigene Brettspielbar. Wer noch die Kunstpause von Michael Klemenc (r.) besuchen will, sollte dies bald tun, sonst muss er einige Jahre darauf verzichten.
© shutterstock; 6020-Gastronews