Politisches Motiv

Attentat auf slowakischen Premier: Fico in „sehr ernstem“ Zustand

Der Täter konnte unmittelbar nach den Schüssen überwältigt werden.
© IMAGO/News Agency of the Slovak Republic

Der slowakische Regierungschef Robert Fico wurde am Mittwoch in der Stadt Handlová angeschossen. Der Attentäter soll ein 71-jähriger Schriftsteller sein. Eine erste Vernehmung habe ergeben, dass er ein „klar politisches Motiv“ gehabt habe.

Verwandte Themen