Land investiert in Schulen

Mittelschule Kematen bekommt MINT-Lab: „Hier dürfen Schüler Fehler machen“

Mia Marx zeigte LH Anton Mattle und LR Cornelia Hagele, was der Roboter alles kann.
© Schramm

Die MS Kematen ist Vorreiter für MINT-Unterricht in Tirol. „Die Schülerinnen und Schüler dürfen dabei Fehler machen. Denn auch das gehört zur Forschung.“

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen