Beim Abmontieren

Tragischer Arbeitsunfall in Osttirol: 73-Jähriger von Seilwinde eingeklemmt und getötet

Oberdrum – Bei einem Arbeitsunfall in Oberdrum wurde am Dienstag ein 73-jähriger Mann tödlich verletzt. Der Mann wollte gegen Mittag eine 1,5 Tonnen schwere Seilwinde am Heck eines Traktors abmontieren. Dazu fuhr er rückwärts in einen Stadel ein und stellte eine Europalette mit vier an der Unterseite angebrachten Rollen unter der Seilwinde ab.

Für Sie im Bezirk Lienz unterwegs:

Catharina Oblasser

Catharina Oblasser

+4350403 3046

Verwandte Themen