Starke Rauchentwicklung

Isolierung fing Feuer: Schweißarbeiten wohl Ursache für Brand in Keller in Längenfeld

Längenfeld – Freitagmorgen gegen 8.15 Uhr führte ein 43-jähriger Österreicher im Keller eines Hauses in Längenfeld Schweißarbeiten durch. Dabei dürfte vermutlich durch einen Funkenflug die Isolierung des Raumes in Brand geraten sein.

Für Sie im Bezirk Imst unterwegs:

Alexander Paschinger

Alexander Paschinger

+4350403 3014

Thomas Parth

Thomas Parth

+4350403 2035

Verwandte Themen