Paar blieb unverletzt

Steig nicht mehr gefunden: Wanderer mussten in Gnadenwald geborgen werden

Gnadenwald – Aus einer alpinen Notlage musste am Sonntagvormittag ein Ehepaar in Gnadenwald gerettet werden. Wie die Polizei berichtet, starteten die beiden 42-Jährigen gegen 10 Uhr vom Sportplatz Gnadenwald aus eine Wanderung auf das Walder Joch. Sie wählten den ihnen unbekannten alten Steig und orientierten sich mithilfe einer App am Smartphone.

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen