🗓️ Unsere Event-Tipps

Kastelruther Spatzen, Innsbruck feiert den Film und ein Festival am Walchsee: Das ist los in Tirol

Film ab heißt es das ganze Wochenende beim internationalen Filmfestival, Vorhang auf wiederum für Norbert Rier am Samstag in Huben und Musik ab beim Stoabeatz-Festival unter anderem mit dem Neuen Neue Deutsche Welle Star Paula Carolina.
© IFFI, imago, APA/Max Slovencik

Ende Mai und schon wieder ein verlängertes Wochenende. Wer die freien Tage nicht nur auf der faulen Haut verbringen will, der oder die kann bei einer der zahlreichen Events in Tirol vorbeischauen. So findet etwa das Internationale Filmfestival in Innsbruck statt und Huben wird mit einem Auftritt von den Kastelruther Spatzen beehrt. Daneben findet noch das Stoabeatz-Festival und die Wandereuropiade in Waidring statt. Einige gute Gründe also die eigenen vier Wände zu verlassen.

📅 FREITAG (31. Mai)

Paul Plut in Pfafflar

Paul Plut ist nicht nur Frontman der Gruppe Viech, er ist auch als Solokünstler aktiv. Sein neues Album mit dem Titel Herbarium kam im März heraus. Grund genug also für eine Tour, um das neue Werk der breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Im Rahmen der Medienfrische im Bschlabertal kommt der Musiker am Freitag in die Kirche Bschlabs für ein Konzert. Beginn ist um 20 Uhr, nähere Infos zum gesamten Programm der Medienfrische, die noch bis Ende Juni über die Bühne geht, gibt es HIER.

Dunkelgraue Lieder: Paul Plut gastiert am Freitag in Pfafflar.
© Daniel Sostaric

Siamese Elephants und Amelie Tobien in Innsbruck

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Eigentlich hätten Siamese Elephants schon im März in Innsbruck auftreten sollen, nun wird am Freitag der Termin nachgeholt. Die vierköpfige Indie-Rock-Band aus Wien wird ab 20 Uhr im mariatheresia ihr im Frühjahr erschienenes Album „There Goes The Sun“ präsentieren. Daneben kann man sich auf Amelie Tobien freuen, die mit Akustikgitarre und Mundharmonika einen erdigen Sound liefern wird. Karten dafür gibt es HIER.

Verwandte Themen