Über Verkaufsplattform

Frau in Kramsach verlor durch Internetbetrug mehrere hundert Euro

Kramsach – Betrüger über das Internet versuchen auf viele verschiedene Arten, an das Geld ihrer Opfer zu kommen. Gerade Verkaufsplattformen sind hier besonders gefährlich. Nicht nur vor möglichen Verkäufern sollte man sich in Acht nehmen, auch Käufer können sich als Betrügern entpuppen. So berichtet die Polizei am Dienstag, dass eine 39-jährige Ungarin, nachdem sie auf einer Internetplattform Waren zum Verkauf angeboten hat, von bis dato unbekannten Tätern kontaktiert wurde, die Interesse am Inserat zeigten.

Für Sie im Bezirk Kufstein unterwegs:

Wolfgang Otter

Wolfgang Otter

+4350403 3051

Jasmine Hrdina

Jasmine Hrdina

+4350403 2286

Verwandte Themen